Kreativ- und Sporttage 2018

 

Am 2. und 3. Mai wurden in der NMS 14 die Kreativ,- und Sporttage veranstaltet. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit zwischen 14 verschiedenen Workshops zu wählen. In den Workshops konnten die Jugendlichen ihr sportliches Geschick und kreatives Talent auf die Probe stellen.

 

Neben einem Fußballturnier, Tanzchoreographien zu Hip-Hop und Samba-Klängen ging es in der Kletterhalle Auwiesen auch hoch hinaus. Unsere Schülerinnen und Schüler hatten auch Spaß am Theaterworkshop und am Bogensport, während andere in der „Zuckerbäckerei“ Köstlichkeiten zaubern konnten. Beim Upcycling entstanden aus Dingen, die andere vielleicht wegwerfen würden, tolle Kunstwerke und Werkstücke. Ein besonderes Highlight war das Nähen von „Hipster Bags“ – also Turnbeuteln, die die Jugendlichen nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten konnten. In der Keramikwerkstatt wurden verschiedenste Tassen und Schüsseln hergestellt, während im Acrylworkshop die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf ließen. Zum Leben im Mittelalter wurde fleißig im Geschichteworkshop mit Hilfe unserer IPads geforscht. Objekten aus dem 3D Drucker der Schule verliehen die Schülerinnen und Schüler durch individuelle Bemalung einen ganz eigenen Charakter.